Aktuelle Beiträge

Verantwortlichkeiten

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Mit nur drei demografischen Merkmalen ließen sich Personen in einer Studie britischer und belgischer Forscher jüngst mit einer Wahrscheinlichkeit von 81 % in anonymen Datensätzen wieder identifizieren (Rocher/Hendrickx/de Montjoye, Nature Communication 10,3069 (2019)). Datenschutzrechtler dürfte man dieser Tage sogar mit nur einer einzigen Frage identifizieren können: Was folgt auf „Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein“ und „Zeugen Jehovas“? Wer die Frage mit „Fashion ID“ beantwortet, ist nach einer hochaktuellen empirischen Studie der Schriftleitung des Datenschutz-Beraters beruflich mit Datenschutzrecht befasst. Mitten ins Sommerloch platzte Ende Juli n

>>  Ihr zuverlässiger Partner für Datenschutz und Datensicherheit
Impressum          Datenschutz          Mediadaten          AGB          Autorenhinweise          Kontakt          Abo