Inhaltsverzeichnis

DATENSCHUTZ-BERATER (10/2019)

Datenschutz im Fokus

Der Personal Data Breach als Pflicht zur Selbstbelastung?

Dürfen Informationen aus Meldungen von Datenpannen in Bußgeldverfahren verwendet werden?

Seite 217

Interne Untersuchungen und Datenschutz: Was ist zu beachten?

Eine Übersicht von datenschutzrechtlichen Fragen bei internen Untersuchungen

Seite 220

Der Datenauskunftsanspruch gem. Art.15 DSGVO als pre-trial-discoveryund prima lex des Auskunftsrechts

Ausgewählte Beispiele zu Art.15 DSGVO als pre-trial-discovery

Seite 223

Fragen aus der Praxis

Verwendung von Meldungen zu Datenschutzverletzungen für Bußgeldverfahren

Eine Übersicht zu den Auffassungen der deutschen Aufsichtsbehörden

Seite 226

Aktuelles aus den Aufsichtsbehörden

Neue FAQ des BayLDA zur DSGVO

Seite 228

Rechtsprechung

Auskunft nach Art.15 DSGVO zur Weitergabe geeignet

Seite 230

Umfang der Auskunft durch eine Versicherung

Das „Recht auf Vergessenwerden“ unter Geltung der DSGVO: Anwendungsbereich und Rechtmäßigkeit

Seite 232

Seite 234

Stichwort

Bußgeldmodell

Seite 212

  Nachrichten Seite 212  ■  Service Seite 238

Datenschutz-Berater abonnieren

 

Sie haben den DATENSCHUTZ-BERATER noch nicht im regelmäßigen Bezug? Testen Sie uns kostenlos!

>>  Ihr zuverlässiger Partner für Datenschutz und Datensicherheit
Impressum          Datenschutz          Mediadaten          AGB          Autorenhinweise          Kontakt          Abo