Chefredakteur

Kategorien

Termintipp: 23.11.2017, Berlin: Die ePrivacy-Verordnung auf der Zielgeraden?


© K.C./fotolia.com

Was kommt auf Betreiber von Onlineshops und sons­tige Website-Betreiber zu? Was ist mit Cookies, wie soll Tracking im Netz künftig behandelt werden?

Wer am Donnerstag, 23.11.2017 (15-17 Uhr) Zeit hat, melde sich an für eine Veranstaltung der Europäi­schen Akademie für Informationsfreiheit und Daten­schutz. Der Kabinettschef von EU-Kommissionspräsi­dent Jean-Claude Juncker Professor Dr. Martin Selmayr, MdEP Jan Philipp Albrecht und der promi­nente betriebliche Datenschutzbeauftragte Dr. Claus-Dieter Ulmer, Konzerndatenschutzbeauftragter der Deutschen Telekom, sprechen über das, was auf Unternehmen und Behörden zukommen kann.

Wer teilnimmt, kann sich auf die Einschätzungen von Peter Schaar, BfDI a.D., und Dr. Alexander Dix, ehemaliger Berliner Landesdatenschutzbeauftragter, freuen.

Mit EUR 25,00 kostenpflichtig für Nichtmitglieder, zur Anmeldung.

(Philipp Kramer, Chefredakteur Datenschutz-Berater)


Top