Chefredakteur

Inhaltsverzeichnis

Sie suchen das Inhaltsverzeichnis einer älteren Ausgabe des Datenschutz-Berater? Die Übersicht aller in der Datenbank verfügbaren Ausgaben finden Sie in der Bibliothek der Recherche-Datenbank.

Inhaltsverzeichnis
06
10.6.2017
Nachrichten
124
Datenschutz im Fokus

Was muss der Datenschutzbeauftragte nach der DSGVO erledigen?
Dr. Philipp Kramer
Bisher ist gesetzliche Pflichtaufgabe des Datenschutzbeauftragten, auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften hinzuwirken. Das ließ dem Datenschutzbeauftragten viel Ermessen, welche Hinwirkungsmaßnahmen er zu welchem Zeitpunkt unternimmt. Die DSGVO ändert durch den Art. 39 Abs. 1 die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten. An die Stelle des Hinwirkens treten konkrete Überwachungsaufgaben. Was bedeutet das für die Tätigkeit des Datenschutzbeauftragten nach der DSGVO?
126 ‑ 127, DSB1240853


CEO-Fraud: Wie Betrüger Unternehmen mit dem Enkeltrick 2.0 zur Kasse bitten
Ildiko Bruhns
Der weit verbreitete Enkeltrick erlebt als so genannter „CEO-Fraud“ oder „Fake-President“ („Geschäftsführer-Trick“) sein digitales Comeback. Mit der neuen Masche satteln die Betrüger auf eine neue Zielgruppe um: Anstatt ältere Menschen als vorgeblicher Verwandter am Telefon um ihre Rente zu bringen, ergaunern sie mit gefälschten E-Mails des Chefs bei Unternehmen Summen in Millionenhöhe.
128 ‑ 129, DSB1240855


Notfallplan zur Abwehr von Cyberangriffen
Hans Gliss
Die aktuelle Ransomware-Attacke des Virus „Wannacry“, der weltweit zum Einsatz kam und großen Schaden anrichtete, hat selbst erfahrene Sicherheitsexperten überrascht. Anti-Viren-Software bot meistens keinen Schutz, da bereits bestehende Sicherheitslücken im Betriebssystem ausgenutzt wurden.
130 ‑ 131, DSB1240857


GDD-Praxishilfen DSGVO V und DSGVO VI: Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten und Zuordnung BDSG-Neu
Die GDD schreitet mit der Aufarbeitung der Themen voran, die nach Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) auf die Verantwortlichen zukommen. Dazu veröffentlicht die GDD Praxisleitfäden als prägnante und unmittelbar verwertbare Handreichungen für den betrieblichen Datenschutzalltag.
132, DSB1240859

Fragen aus der Praxis
Aktuelles aus den Aufsichtsbehörden
Rechtsprechung
Stichwort des Monats
Service

Top