Chefredakteur

Inhaltsverzeichnis

Sie suchen das Inhaltsverzeichnis einer älteren Ausgabe des Datenschutz-Berater? Die Übersicht aller in der Datenbank verfügbaren Ausgaben finden Sie in der Bibliothek der Recherche-Datenbank.

Inhaltsverzeichnis
05
10.5.2017
Nachrichten
100
Gesetzgebung Aktuell
Datenschutz im Fokus

Die Einwilligung im E-Mail-Marketing nach der Datenschutz-Grundverordnung
David Oberbeck
Auch zukünftig wird das E-Mail-Marketing ohne ausdrückliche Einwilligungserklärung der Nutzer kaum funktionieren. Doch welche neuen Voraussetzungen ergeben sich aus der DSGVO für eine datenschutzrechtliche Einwilligung und welche Auswirkung hat dies auf Anmeldeformulare im Internet? Welche Daten darf ich als Pflichtfelder abfragen und über welchen Zeitraum ist eine Einwilligungserklärung gültig? Es wird Zeit, die Fragen unter die Lupe zu nehmen.
103 ‑ 104, DSB1238210


Datenschutz-Grundverordnung: Ein Grundstein für mehr Privacy by Design/Default?
Kathrin Schürmann
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dient der Harmonisierung des europäischen Datenschutzrechts. Diese Harmonisierung ist nicht nur wegen der teilweise unterschiedlichen Regelungen im Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, sondern auch, weil die rasante technische und technologische Entwicklung der letzten Jahre neue Herausforderungen an den Schutz personenbezogener Daten stellt. Im internationalen Vergleich haben die neuen Regelungen der DSGVO auch rechtspolitisch einige Aussagekraft, da der Schutz personenbezogener Daten immer auch eine Aussage über das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit im Internet beinhaltet.
105 ‑ 106, DSB1238212


Compliance spielerisch vermitteln mit Business-Intelligence-Lösung
Wolf Werner Alebrand
Das Shell Unternehmens-Team um Wolf-Werner Alebrand wagte den Versuch, das Prinzip der Gamification für das komplexe Thema „Erlernen von Compliance-Regeln“ und damit indirekt für eine positive Besetzung der Compliance-Kultur im Unternehmen nutzbar zu machen. Es folgt ein Erfahrungsbericht.
107 ‑ 108, DSB1238214


GDD-Praxishilfe DSGVO IV: Vertragsmuster zur Auftragsverarbeitung
Die GDD-Praxishilfe DSGVO IV wurde erstellt im Rahmen des GDD-Arbeitskreises „DSGVO-Praxis“ unter Mitwirkung der Unterarbeitsgruppe „Auftragsverarbeitung“ der GDD-Erfakreise Köln und Nürnberg. Sie widmet sich der Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO und stellt die GDD-Vertragsmuster von 2013 und 2017 gegenüber.
109, DSB1238216

Fragen aus der Praxis
Aktuelles aus den Aufsichtsbehörden
Rechtsprechung
Stichwort des Monats
Service

Top